Produktion

Mehr als ein Tonträger…

Das einmalige Werk sprengt den klassischen Rahmen einer CD Produktion und etabliert ein neues Genre. Der digitale Tonträger ist keine klassische Musik CD, kein konventionelles Hörbuch, keine Meditationsform und kann auch nicht einer klassischen Richtung, oder einem Stil zugeordnet werden.

Sie ist also in ihrer faktischen Form eine absolute Novität und bietet gleichsam eine neue Qualität des sinnlichen Verstehens und Konsumierens. Das neue Genre versteht sich als Synästhesie der konventionellen Produktionsverfahren und der physischen und sinnesgemäßen Wahrnehmung!
Es ist eine holistische Synästhesie des göttlichen Wirkens in allem Menschlichen und demnach ein sinnlicher Zugang zum höherem Sein!


Über dieses Medium und dem typisch transzendenten KlangGesang wird durch die Magie und Wesenheit der Musik eine göttliche Immanenz spürbar und subjektiv verständlich gemacht.